wrapper

Breaking News

nebenwerte news nebenwerte magazin05.12.2018 – EQS Group AG (ISIN: DE0005494165), ein führender internationaler Technologieanbieter für Investor Relations, Corporate Communications und Compliance,hat ihre Beteiligung an der Issuer Direct Corporation, USA vollständig veräußert. Die Kooperation mit dem Eigentümer des viertgrößten US-Nachrichtenservice Accesswire besteht unverändert fort.
Issuer Direct (ISDR) wurde im Jahr 2006 gegründet und ist mit über 2000 Kunden ein führender Kommunikations- und Compliance - Anbieter mit Fokus auf börsennotierte Unternehmen in den USA und UK. Mit dem Newsservice Accesswire besteht seit dem Markteintritt der EQS Group in den nordamerikanischen Markt ein Kooperationsvertrag zur Verbreitung von Unternehmensmitteilungen. Die Beteiligung diente der Unterlegung einer langfristigen Kooperation.

Achim Weick, Gründer und CEO der EQS Group AG: "Nach über einem Jahr Zusammenarbeit mit dem News-Dienstleister Accesswire haben wir erkannt, dass eine strategische Beteiligung an der Issuer Direct Corporation nicht notwendig ist, um unsere bestehende Partnerschaft zu festigen. Einen Teil des nun nicht mehr gebundenen Kapitals können wir sinnvoller für den zügigen Ausbau unseres US-Geschäfts verwenden."

Die EQS Group AG hat insgesamt 291.916 Aktien an der Issuer Direct Corporation verkauft und dadurch rund 3,63 Millionen Dollar erlöst. Der Verkaufserlös bewegt sich auf dem Niveau des Einstandspreises.

EQS Group AG ist?

Die EQS Group ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Investor Relations, Corporate Communications und Corporate Compliance. Mehrere tausend Unternehmen weltweit erfüllen mit der EQS Group komplexe nationale und internationale Publizitätspflichten, minimieren Risiken und sprechen Stakeholder gezielt an.

EQS Group ist ein digitaler Komplettanbieter: Zu den Produkten und Services gehören ein globales Newswire, ein Meldepflichtenservice, Investor Targeting und Kontaktmanagement, sowie eine Insiderlistenverwaltung. Diese sind in der cloudbasierten Plattform EQS COCKPIT gebündelt, um die Arbeitsprozesse von Investor Relations-, Kommunikations- und Compliance- Verantwortlichen zu optimieren. Darüber hinaus bietet EQS Group eine innovative Whistleblowing- und Case-Management- Software, Webseiten, digitale Berichte und Webcasts an.

sentifi.com

Nebenwerte-Magazin Sentifi

Die EQS Group wurde im Jahr 2000 in München gegründet. Heute ist der Konzern mit mehr als 450 Mitarbeitern in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt vertreten.

Aktuell (06.12.2018 / 09:15 Uhr) notieren die Aktien der EQS Group AG im Frankfurter-Handel mit einem Minus von -0,50 EUR (-0,69 %) bei 71,50 EUR.


Chart: EQS Group AG | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE



 

Weitere Informationen

  • ISIN: DE0005494165

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de